Wie so oft hinkt Deutschland auch bei dieser Erfolgsserie den USA gnadenlos hinterher. Während dort nämlich bereits die 6. Staffel rund um den beliebtesten Psychokiller der TV-Geschichte in den Startlöchern steht, beginnt hierzulande gerade mal erst die 3. Ab dem 15. Mai dürfen die Fans Dexter jetzt wieder beim Morden zusehen.

[youtube 1UJz0O2NjOo]

Sensationelle Einschaltquoten, jede Menge Auszeichnungen, Merchandising, eine animierte Webserie – „Dexter“ bleibt ein echtes Phänomen. Denn die Hauptfigur ist bekanntlich ein Killer mit schwerem Vaterkomplex. Das macht ihn allerdings nicht weniger sympathisch. Identifizieren kann man sich mit dem von Michael C. Hall dargestellten Außenseiter jedenfalls bestens.

Tagsüber arbeitet er als Forensiker, hat eine feste Beziehung mit seiner Freundin und ein vorbildliches Verhältnis zu seiner Schwester. Hinter dieser bürgerlichen Fassade jedoch verbirgt sich ein gnadenloser Mörder, der sehr genau weiß, wie er alle Spuren so verwischen muss, dass er nie erwischt werden kann. Doch Dexter tötet nicht aus Spaß, sondern nur, wo das Gesetz nicht greift oder gute Menschen in Gefahr sind. Und genau darin liegt der Witz.

Dexter ist ein komplexer Charakter, der sich unaufhaltsam weiterentwickelt und selber immer wieder Seiten an sich entdeckt, die er zuvor nicht kannte. Ständig sitzt ihm die Bedrohung im Nacken, dass seine wahre Identität durchscheint, und da der Zuschauer das selbstverständlich keinesfalls will, fiebert er fleißig mit.

In der 3. Staffel muss Dexter gleich einen Mord begehen und liefert sich damit fast selbst ans Messer. Seine Freundin Rita erwartet ein Kind von ihm, seine Schwester fängt ein Verhältnis mit dem Informanten ihres neuen Ermittlungspartners an, und ein neuer Serienkiller, der „Häuter“, treibt sein Unwesen. Am Ende sieht sich Dexter möglicherweise vor dem Traualtar, nicht jedoch, ohne zuvor alle Schwierigkeiten auf seine Weise aus dem Weg geräumt zu haben.

RTL2 zeigt die 3. Staffel als Free-TV-Premiere ab Sonntag, den 15. Mai 2011 um 23:25 Uhr.

Ähnliche Beiträge