32 Zoll Fernseher sind sehr beliebt zwischen den Verbrauchern © Christian Stoll - Fotolia.com

32 Zoll Fernseher sind sehr beliebt zwischen den Verbrauchern © Christian Stoll - Fotolia.com

Seitdem LCD-Fernseher die bis dahin gängigen Röhren-Fernseher fast vom Markt verdrängt haben und ihren Siegeszug in deutsche Wohnzimmer angetreten haben, hat sich auch auf dem Marktplatz der LCD-Geräte sehr viel verändert.

Große Nachfrage nach diesem Fernseher-Format

Dank der rasanten Preisentwicklung gelten LCD-Fernseher 32 Zoll längst nicht mehr als Luxus-Geräte, da ihre Preise mittlerweile um einige Hundert Euro gefallen sind. LCD-TV 32 Zoll entspricht dem Mainstream, da sie sich mit ihrem Format auch bestens in bereits vorhandene TV-Truhen einbauen lassen. Ein LCD-TV 32 Zoll entspricht mit einer Diagonale von circa 82 Zentimeter in Etwa in seiner Größen einem klassischen Röhrengerät. Die große Nachfrage nach diesem Format hat bei den TV-Herstellern zu Lieferschwierigkeiten geführt. Andererseits ist zu erwarten, dass die Nachfrage nach 32 Zoll-Geräten in der Zukunft zugunsten größerer Formate fällt.

Full HD bei 32-Zoll

Für Full-HD ist das 32-Zoll-Format fast zu klein und daher wegen des höheren Preises nicht wirklich günstig. Auf jeden Fall ist natürlich eine HD-Version einem PAL-Format vorzuziehen. Allerdings ist das Bild eines LCD-TV 32 Zoll mit einer Bildauflösung von 1366×768 Bildpunkten vollkommend ausreichend, um eine sehr gute Bildqualität zu ergeben. Auch die Farbqualität wirkt natürlich. Beim Abspielen einer DVD können durchaus Farbflecken auftauchen. Im PAL-Format können bei bewegten Bildern immer wieder leichte Doppelkonturen auftauchen. Der Betrachter-Abstand sollte zwischen dem drei- bzw. fünffachen der sichtbaren Bildschirmdiagonale betragen, d.h. man sollte wenigsten 2,5 Meter von dem LCD-TV 32 Zoll entfernt sitzen.

Technologische Fortschritte

Die neuesten LCD-TV 32 Zoll werden immer flacher gebaut und haben bisweilen die Dicke einer Zigarettenschachtel. Dadurch wird das Gewicht von LCD-TVs ebenfalls immer geringer, daher können diese neuesten Geräte auch bestens an Zimmerwände, auch solche, die aus Rips bestehen, montiert werden. Durch die energiesparende Hintergrundbeleuchtung auf LED-Basis werden die Bildkontraste immer weiter verbessert. So werden Schwarz und auch tiefdunkle Farbtöne immer besser dargestellt. Viele Hersteller berücksichtigen vermehrt Umweltaspekte bei den technologischen Entwicklungen ihrer TV-Geräte. Nur in der Tonwiedergabe habe LCD TVs immer noch einige Schwächen.

Ähnliche Beiträge