All Things Digital Logo

Auf der diesjährigen „All Things Digital“-Konferenz äußerte sich Sony CEO Howard Stringer über die großartige Entwicklung der OLED-TVs und speziell über den Sony XEL-2, einem 27 Zoll OLED-TV, welcher 2009 auf den Markt kommen soll. Schon auf der CES 2008 (Consumer Electronics Show) wurde der XEL-2 erstmals vorgestellt und sorgte für großes Staunen. Nicht allein das überragende Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 weiß zu überzeugen, auch die 0,3 Millimeter Tiefe des flachen OLED-Fernsehers sind einzigartig. Damit ist der Sony XEL-2 sogar flacher als eine Kreditkarte. Eine Serienproduktion soll jedenfalls nicht mehr lange dauern. Sony konzentriert sich derzeit aber noch darauf die Produktionskosten zu senken und die Lebensdauer der OLEDs zu erhöhen. Dafür investiere Sony 200 Millionen Dollar.

via allthingsd.com

Ähnliche Beiträge