Panasonic Logo Wie aus einem Bericht der Sankei Shimbun Zeitung bekannt wurde, will Panasonic die Massenproduktion von OLED-TVs schon in den nächsten drei Jahren stark vorantreiben. So plant Panasonic, auch als Matsushita bekannt, ein 37 Zoll OLED-TV im Jahre 2011 auf den Markt zu bringen. Dafür will Panasonic eine eigene Produktionslinie in der IPS Alpha Technology Fabrik in Chiba Prefecture aufziehen. In dem Zeitungsbericht heißt es außerdem, dass Matsushita einen Verkaufspreis von 150.000 Yen bzw. umgerechnet 1.390 Dollar anpeile. Sony’s 11 Zoll XEL-1 ist derzeit für 2.500 Dollar zu haben.

Panasonic gilt als weltführender Hersteller von Plasma-TVs und setzt nun ganz auf die vielversprechende OLED-Display Technologie. Damit tritt das Unternehmen vor allem mit Sony, Samsung und LG Display in Konkurrenz. Doch haben Sony und Samsung derzeit noch einen gewaltigen Vorteil, denn sie haben schon erste Prototypen auf dem Markt. (via Reuters)

Ähnliche Beiträge