Gestern bei Germany’s Next Topmodel war es wieder soweit – das Leben und Leid der anstrebenden Topmodels in der gleichnamigen Sendung von Heidi Klum – ließ uns wieder gebannt vor dem Fernseher verharren.

[youtube 7uivRxycy_M]

Gerüchten zufolge sei vor Kurzem eine scheinbare Streichliste aufgetaucht sein, die über Sieg und Niederlage der Kandidatinnen bereits beschlossen haben soll. Laut jener Liste war verzeichnet, dass Gisele Opermann hätte laut Rangliste letzte Woche rausfliegen sollen – und so war es dann auch. Glaubt man dieser angeblichen Austellung, die das Schicksal der Kandidatinnen bestimmen kann, dann steht bereits fest, wer ins Finale einziehen wird. Es sind die Namen von Janina Delia Schmidt, Jennifer Hof und Christina Leibold darauf verzeichnet. Da sich gestern alle Nachwuchsmodels über ein Weiterkommen freuen durften, bleibt ungewiss, wer nächste Woche gehen muss – laut Liste spricht man von Wanda Badwal und Carolin Ruppert. Abzuwarten, ob sich diese Gerüchte bestätigen oder es nur der Vermutungen eines Schreibers entstammen. Eines ist sicher – der Erfolg der Sendung ist nicht abzustreiten?

Die Kandidatinnen versuchen ihren Traum von der großen Modellkariere wahr werden zu lassen, auch wenn sie teils schon resignieren und zu wissen glauben, wer ins Finale kommt. Es steht viel auf dem Spiel, das bei den angehenden Models über die Kariere im Topmodel-Business entscheidet. Wer dar zukünftigangesagten Modelabels präsentieren? Vielleicht sehen wir Eine von ihnen dann bei den großen Modeschauen neben Gisele Bündchen oder auch Heidi Klum über den Catwalk laufen und uns mit den neuesten Modetrends erfreuen.

Wir werden sehen, ob sich die Gerüchte um die berüchtigte Streichliste bewahrheiten, wenn es auch nächste Woche wieder heisst: „Germany’s Next Topmodel“

Ähnliche Beiträge