HD - Qualität beim FernseherHochauflösende Bilddarstellung mit Mehrkanalton ist momentan die Premiumklasse beim Fernsehen.
Moderne Bildschirme mit der entsprechenden Auflösung sowie ein HD-Reciever erlauben Ihnen dieses grenzenlose Fernsehvergnügen. Vor dem Neukauf eines HD-Recievers lohnt es sich, die umfangreichen Informationen über HD-Reciever auf hdreceiver.net, angefangen vom Ratgeber, über Testergebnisse der Stiftung Warentest und dem nicht zu vernachlässigenden Preisvergleich zu nutzen.

Kleinere Pixel, schnellerer Bildaufbau

Dem jeweils aktuellen Stand der Technik entsprechend sind die momentan möglichen Auflösungen der Anzeigegeräte als High Definition anzusehen. Eine höhere Anzahl von Bildpunkten (Pixeln) bedeutet im ersten Moment eine vergrößerte Darstellung. Verkleinert man aber im gleichen Zug die Bildpunkte, entsteht ein gestochen scharfes Bild im bisherigen Format. Was bedeutet, dass die beim HDTV üblichen Auflösungen von 1280x720px und 1920x1080px selbst auf Großformatbildschirmen eine scharfe Bilddarstellung garantieren. Bezeichnungen wie 720p/50 und 1080i/25 geben Auskunft über die Anzahl der vertikalen Bildpunkte, das Bildaufbauverfahren und die Bildwiederholrate.
Die erste Zahl zeigt Ihnen die Bildzeilen an (720 oder 1080), des „p“ steht für das progressive Vollbild-, das „i“ für das interlaced Zeilensprungverfahren beim Aufbau des Bildes. Die Bildfrequenz erkennen Sie an der letzten Zahl, wobei hier oft nicht zwischen Voll- und Halbbildern unterschieden wird.

Informationen über HD-Reciever t

Nun genügt es aber leider nicht, sich nur einen neuen Bildschirm zu kaufen. Ebenso ist ein HD-Reciever notwendig, der die Signale vom Sender empfangen und verarbeiten zu kann. Für jeden Empfangsweg gibt es eigens ausgerichtete Reciever, die nicht untereinander kompatibel sind. Je nachdem, ob Sie Fernsehsignale über Satellit, Kabel, terrestrisch oder das Internet empfangen, entscheidet über die Art Ihres zukünftigen HD-Recievers. Schon allein aus diesem Grund sollten Sie umfangreich über HD-Reciever informieren. Sind anfangs die unterschiedlichen Angaben aus Abkürzungen und Zahlen noch irritierend, gewinnen Sie in kürzester Zeit einen Überblick und können eine optimale Kaufentscheidung treffen.

Alles muss passen

Moderne HD-Bildschirme bieten Ihnen nicht nur eine großformatige sondern auch hochauflösende und somit gestochen scharfe Bilddarstellung. Die Wiedergabe beschränkt sich aber nicht nur auf Fernsehsender, auch eine Reihe von Spielkonsolen unterstützen inzwischen HD. Zusammenfassende Informationen über HD-Reciever auf hdreceiver.net sind eine objektive Hilfe bei der Suche nach dem richtigen HD-Reciever.

Bild von: Pristyazhnyuk Sergey – Fotolia