Für alle, die richtiges Kinogefühl zu Hause genießen wollen, ist ein Beamer genau das Richtige. Doch im „Beamer- Dschungel“ der Elektronikmärkte sind viele überfordert. Im schlimmsten Fall kauft man sich dann noch einen Billig-Beamer und sitzt dann Zuhause vor einem unscharfen und matten Bild, während der Lüfter des Projektor gnadenlos pustet. Mit einem Beamer der etablierten Marke Acer kann das nicht passieren.

HD – was ist das eigentlich?

Die für das Heimkino geeigneten Acer Beamer besitzen eine Auflösung von mindestens 1280×720 Pixeln. Die Auflösung ist sehr wichtig, da von ihr die Schärfe des Bildes abhängt. Die Auflösung mit 1280×720 Pixeln wird als HD Ready bezeichnet, doch ein noch schärferes Bild bietet ein Full-HD Beamer mit 1920×1080 Pixeln. Hiermit lässt sich hochaufgelöstes Material wie von Blu-Rays per entsprechenden Player in bestmöglicher Qualität anschauen. Desweitern besitzen alle im Folgenden genannten Acer Beamer Helligkeitswerte von 2000 bis maximal 2500 Ansi Lumen. Dieser Wert ist elementar, da damit der Lichtstrom gemessen wird. Im Endeffekt wird damit ausgesagt, wie hell das Bild ist. Aber es ist auch zu beachten, dass beim Anstieg der Ansi Lumen auch der Kontrast nachlässt, da nun der Beamer schlechter Schwarz darstellen kann. Zudem verwenden alle Acer Beamer die DLP Technologie. Vorteile sind, dass solche Acer Beamer einen höheren Kontrast als LCD Beamer liefern können. Nachteil für manche Zuschauer: Bei DLP-Beamern entsteht der sogenannte Regenbogeneffekt, da der Projektor die drei Grundfarben in sehr schneller Folge nacheinander auf die Leinwand projiziert. Wenn man nun über die Leinwand hin und her schaut, kann man unter Umständen diese Farbabstufungen wahrnehmen. Dies kann bei empfindlichen Menschen sogar zu Kopfweh führen. Außerdem besitzen alle Acer Beamer die relevanten Anschlüsse wie HDMI oder S-Video. Die Garantie von Acer beläuft sich auf zwei Jahre für die Geräte und auf ein Jahr für die Lampen.

Acer Beamer mit HD Ready Auflösung

Der „Acer H5360 DLP Projektor“ und der Nachfolger, welcher „Acer H5360BD 3D DLP-Projektor“ heißt, besitzen beide die HD Ready Auflösung, eine Helligkeit von jeweils 2500 Ansi Lumen und einen Kontrast von 3200:1. Beide Beamer können Inhalte in 3D wiedergeben.

Acer Beamer mit Full HD Auflösung

Hier sind der „Acer H7530D DLP-Projektor“ und dessen Nachfolger „Acer H7531D DLP-Projektor“ zu nennen. Beide Geräte bieten die Full HD Auflösung und 2000 Ansi Lumen. Beim Kontrast unterscheiden sich die zwei Geräte. Das zuerst genannte besitzt einen Kontrast von 40.000:1, das andere einen von 50.000:1.

Foto: Matthias Schönhofer

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.