Das Jahresendgeschäft überrascht mit technischen Neuheiten von wahrer BrillianzBereits 2010 rechneten viele mit dem Durchbruch im 3D Heimkino-Sektor. Ein ansehnliches Angebot an verschiedenen 3D Fernsehern sowie den entsprechenden Inhalten (3D Filme & Spiele) gibt es jedoch erst seit Frühjahr dieses Jahres (siehe 3D Fernseher bei test-portal.net). Immer mehr Fachmagazine, Experten und Heimkino-Fans zeigen sich von den neuen 3D Fernseher-Modellen und Serien begeistert.

Die Stiftung Warentest lobt

In vielen Tests (unter anderem auch im Verbrauchermagazin der Stiftung Warentest) ergatterten 3D Fernseher auch im Vergleich mit ihren zweidimensionalen Konkurrenten beste Platzierungen. Zusammen mit den derzeit sehr angesagten Internet-Features (Stichwort Smart-TV), übertreffen sich die bekannten Hersteller derzeit von Woche zu Woche. Im Bereich der Plasma-TV’s ist sicherlich Panasonic an erster Stelle zu nennen. Die bereits im letzten Jahr 2010 von vielen Magazinen zum Produkt des Jahres gekürte VT20-Serie wird dieses Jahr von der Nachfolgeserie VT30 abgelöst werden. Samsung, Sony, Sharp & Co reagieren ebenfalls und bringen eigene Technologien, erste 3D Fernseher ohne 3D Brille (z.B. Toshiba) und bis dato nicht dagewesene Datenblätter in puncto Kontrastverhältnis und Farbenpracht auf den Markt.

Jahresendgeschäft mit vielen Neuheiten

Man darf davon ausgehen, dass in den kommenden Monaten, sprich zur Vorweihnachtszeit erneut ein heißes Battle um die Vorherrschaft auf dem Markt beginnt. Mitte August dürften die meisten Hersteller die IFA 2011 in Berlin als Plattform für ihre neuesten Technologien nutzen. Stellt sich die Frage, wohin der Weg geht. OLED-Fernseher sind derzeit in aller Munde, doch auch erste AMOLED- und Dualplex-Modelle machen von sich reden. Gleichzeitig versuchen viele Hersteller, allen voran Sony, ihre Produkte miteinander zu koppeln. So dürften sich Playstation 3 Besitzer vermehrt für Sony 3D Fernseher interessieren. Nennt man bereits einen Samsung Blu ray 3D Player sein Eigen, liegt der Kauf eines TV’s aus der Fabrikation des südkoreanischen Herstellers nahe. Insgesamt wird es definitiv spannend werden und es ist derzeit nicht abzusehen, wer gegen Ende November im 3D Fernseher-Markt die Nase vorne haben wird.

Fotolia-Nutzer ‚.shock‘ hat das Bildmaterial erstellt.

Ähnliche Beiträge